Praxis

Sorgfalt, Sauberkeit und lokales Engagement – Auch wenn wir zur Zeit nicht viel tun können, es kommt oftmals auf die Kleinigkeiten an. Bleiben Sie gesund und optimistisch!!

„Für Sie sind wir auch wissenschaftlich tätig und immer auf dem neuesten Stand der Forschung.“

Prof. Dr. S. J. Linke, Priv.-Doz. Dr. J. Steinberg, FEBO

CORONA UPDATE

Liebe Patienten, auch uns beschäftigt das Thema Corona Pandemie sehr. Um Ihnen, unseren Patienten, und unseren Mitarbeitern trotz der für alle bedrückenden Situation eine notwendige und sinnvolle Versorgung zukommen zu lassen, haben wir unsere Sprechstunden/ Patiententermine pro Tag deutlich reduziert.
Wir möchten damit schlanke Wege ermöglichen und versuchen geplant eine Maximalzahl von 8 Menschen in unserer Praxis (inkl. Mitarbeitern und Arzt) nicht zu überschreiten.

Zudem werden wir über die Universitätsklinik und die Ärztekammer stündlich mit Neuigkeiten/ Empfehlungen im Umgang mit dem Virus informiert.
Wichtig ist in dem Zusammenhang anzumerken, dass unserer Einschätzung nach zum jetzigen Zeitpunkt eine minimierte und regulierte medizinische Versorgung sinnvoll ist, da weitere Entwicklungen nicht absehbar sind.

Aus Gründen der Infektionsprophylaxe finden bis auf weiteres keine refraktiven Eignungschecks, Stichwort „Brille weg“, statt. Bei Interesse können jedoch (provisorische) Termine für die Zukunft vereinbart werden.

Aufgrund der aktuellen Situation zur Infektionsgefahr durch das Coronavirus, bitten wir Sie vor einer Vorstellung in unserer Praxis um eine wahrheitsgemäße Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Sind Sie aktuell erkältet, bzw. fühlen sich abgeschlagen oder leiden an neu aufgetretenem Husten oder Fieber?
  • Und waren Sie in einem vom Auswärtigen Amt benannten Risikogebiet (Italien, China, Südkorea, Japan, Iran,..)?
  • Oder hatten Sie Kontakt zu einer Person mit Verdacht auf eine Infektion, bzw. einer bestätigten Infektion mit dem Coronavirus?

Sollten Sie eine der Fragen mit „Ja“

beantworten können, bitten wir Sie zum Schutz der anderen Patienten darum, Ihren Besuch bei uns zur Zeit nicht wahrzunehmen.

Stattdessen melden Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt oder unter der Telefonnummer 116-117 beim ärztlichen Notdienst.

Weitere Informationen zum Virus und gesundheitsbehördlichen Ansprechpartnern erhalten Sie unter der durch die Stadt Hamburg eingerichteten Hotline 040 – 428 284 000.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sollte es Ihnen daher zur Zeit nicht möglich sein einen gewünschten Termin zu bekommen, wenden Sie sich gerne auch vermehrt mit Ihren zum Teil auch ärztlichen Fragestellungen direkt per e-mail an uns:

Organisatorische Fragestellungen:

Frau Wagner:
wagner@zentrumsehstaerke.de

 

Ärztliche Fragestellungen:

Prof. Dr. med. S. Linke:
linke@zentrumsehstaerke.de;

Privatdozent Dr. J. Steinberg, FEBO:
steinberg@zentrumsehstaerke.de

 

Herzlich willkommen im zentrumsehstärke! Als Augenarztpraxis und unabhängiges Forschungsinstitut auf dem Gelände des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum moderner Augenmedizin. Bei uns stehen Sie, als anspruchsvoller Patient, mit Ihren Fragen und Wünschen im Vordergrund. Unsere Leistungen umfassen neben klassischer Augenheilkunde mit modernster Diagnostik, ‚Grauer Star‘ Operationen, Linsenimplantate und Augenlaserkorrekturen. In angenehmem Ambiente beraten unsere Experten Sie ausführlich und verständlich über die Möglichkeiten von Linsenimplantationen und Augenlaserverfahren.
Prof. Dr. Stephan Linke und Privatdozent Dr. Johannes Steinberg setzen zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten u.a. auf moderne Femto-Laser Techniken. Zudem profitieren unsere Patienten von der Erfahrung aus mehr als 10.000 Augenlaserbehandlungen.
Unser Team freut sich über Ihren Anruf. Melden Sie sich für einen Augencheck, eine Sehstärkenüberprüfung oder aber auch für eine Zweitmeinung bei uns an.

Stellenausschreibung:
Da unsere Praxis stetig wächst, sind wir immer daran interessiert, engagierte Optometristinnen/-en und Optiker(innen) mit Interesse unser Team durch Einsatz und Freude an der Arbeit zu verstärken, kennenzulernen.
Darüber hinaus freuen wir uns über Bewerbungen von motivierten MFAs.

Bewerber mit zusätzlicher OP-Erfahrung und/ oder Erfahrung im Bereich Abrechnung von ärztlichen Leistungen/ OP-Leitsungen sind für uns besonders interessant.

Bei Bedarf sehen und hören Sie hier zwei aktuelle Beiträge von unserem Leiter Prof. Dr. Linke im Rahmen der NDR "Visite"-Sendung zum Thema "Lidrandentzündung/ Blepharitis" und "Altersweitsichtigkeit". Termin online buchen

Bewertung wird geladen...
femto-lasik-pin
Rezension schreiben